Experimentierkästen und Baukästen für weiterführende Schulen - Die Technik Türme


Mit Kopf, Herz und Händen!

Das Konzept des handlungsorientierten, entdeckenden und sozialen Lernens wird durch den Einsatz der Technik Türme für weiterführende Schulen konsequent umgesetzt. Mit den Technik Türmen verwandeln Sie Ihr Klassenzimmer im Handumdrehen in ein Chemielabor oder Physiklabor und bieten den Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, selbstständig mit den Materialien in den Experimentierkästen, Technik- und Chemiebaukästen zu forschen: mit Kopf, Herz und Händen - ein ganzheitlicher Lernansatz. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten überwiegend selbstständig in kleinen Gruppen (2 bis 4 Kinder pro Aktivität). Sie lesen, besprechen, arbeiten und überlegen gemeinsam; sie arbeiten mit ihren Händen. Kurzum: Sie sind aktiv und lernen durch ihr eigenes Handeln.

Ich höre und vergesse,
ich sehe und erinnere mich,
ich tue und verstehe.
— Konfuzius

Experimente in Physik, Chemie & Natur und Technik fördern
Fach-, Sozial- und Selbstkompetenzen

Einsatzbereites Physik- & Chemielabor

In dem mobilen Materialwagen der Technik Türme befinden sich alle Materialien, die zur Durchführung von vielfältigen Experimenten in Physik und Chemie in der Orientierungsstufe oder Unterstufe benötigt werden. So können insbesondere Lehrer insbesondere in Unterrichtseinheiten zu Physik und Chemie Experimente einfach in den Unterricht integrieren, es bieten sich aber auch fächerübergreifende Inhalte der Biologie, Erdkunde und Geographie veranschaulichen. Insbesondere das forschende und entdeckende Lernen lässt sich mit Schülerexperimenten besonders effizient fördern. Die Tatsache, dass alle Stunden und Unterrichtsmaterial bereits vorbereitet und vorhanden ist, lässt die Hemmschwelle für die Durchführung von naturwissenschaftlichen und technischen Experimenten im Unterricht spürbar reduzieren. 

ALLE SCHULTYPEN - ALLE FÄCHER

Die Experimentierkästen und Baukästen der Technik Türme sind konzipiert für die Orientierungs- bzw. Unterstufe (Klasse 5 und Klasse 6) aller weiterführenden Schulen

  • Gymnasium
  • Realschule
  • Mittelschulen bzw. Hauptschulen

Aufgrund des interdisziplinären, fächerübergreifenden Ansatzes können die Experimente in allen technisch-naturwissenschaftlichen Fächern durchgeführt werden: 

  • Physik
  • Chemie
  • Natur und Technik
  • Biologie
  • Geographie bzw. Erdkunde
Sauberes Wasser
Die-Technik-Tuerme-Klasse-5-und-6

Materialwagen, Experimentierkästen und Unterrichtsmaterial

Die Technik Türme sind ein einzigartiges Gesamtkonzept zur Durchführung von technisch-naturwissenschaftlichen Experimenten mit Schülern. In dem praktischen, mobilen Materialwagen sind alle Lehrmittel für die Experimente übersichtlich und ordentlich verstaut. Die unterschiedlichen Experimentierkästen für Elektronik und Strom, Physik, Chemie, Natur und weiteren Themen enthalten alle Materialien, die zur Durchführung von Schülerexperimenten und Versuchen benötigt werden. Darüber hinaus enthalten die Technik Türme ausgearbeitetes Unterrichtsmaterial, das sich am Lehrplan der naturwissenschaftlichen Fächer orientiert: Die Stundenbeschreibung für Lehrer sind übersichtlich auf meist nur einer DIN A4 Seite gehalten. Die Arbeitsblätter für Schüler enthalten viele Abbildungen und Skizzen und sind für die Orientierungs- bzw. Unterstufe aller weiterführenden Schulen geeignet. 

Dank diesem innovativen "Alles drin, alles dran"-Konzept verwandeln Sie Ihr Klassenzimmer im Handumdrehen in ein Physik- oder Chemielabor.

SELBSTSTÄNDIGES & KOOPERATIVES LERNEN

Experimente fördern nicht nur das entdeckende Lernen und forschende Lernen. Die Schülerexperimente der Technik Türme sind auf selbstständiges, ganzheitliches Lernen in Gruppenarbeit von 2 bis 4 Schülern ausgerichtet. Somit leistet die Beschäftigung mit den Experimentier- und Baukästen in der Schule ebenso einen Beitrag zum kooperativen Lernen und sozialen Lernen

Cooles Haargel

PHYSIK BAUKÄSTEN fÜR SCHULEN

Die Technik Türme mit Ihren Physik Baukästen und Experimentierkästen für Elektronik und Strom ergänzen die Physik-Lehrmittel Ihrer Physik-Fachschaft ideal: Mit den Technik-Türmen erhalten Sie ein mobiles und flexibles Physiklabor mit Unterrichtsmaterial für das Fach Physik in der Unterstufe. So können Sie physikalische Experimente einfach in den den Physik-Unterricht integrieren. Die Schülerexperimente für die 5. und 6. Klasse begeistern  insbesondere Anfänger für das Fach Physik und fördern forschendes sowie entdeckendes Lernen.

CHEMIELABOR FÜR KINDER

Auch für den Chemieunterricht mit Anfängern in der Orientierungsstufe eignen sich die Chemiebaukästen der Technik Türme. Integrieren Sie Chemie-Experimente für Schüler in den Chemieunterricht der 5. und 6. Klasse, um insbesondere den Anfängern in naturwissenschaftliches Experimentieren und forschendes Lernen einzuführen. Mit den Schülerexperimenten der Technik Türme lernen Kinder beispielsweise die Eigenschaften wichtiger chemischer Stoffe und Verbindungen wie Wasser kennen. Die Technik Türme bieten Ihnen ein flexibles und mobiles Chemielabor für die Orientierungs- bzw. Unterstufe Ihrer Schule.

PRAXISBEZUG

Mit den Experimentierkästen werden Schülerinnen und Schülern nicht nur Inhalte wie Elektronik und Strom oder Chemie und Physik in unserer Natur näher gebracht. Alle Experimente und Unterrichtsmaterialien sind besonders praxisnah gestaltet, um die gesellschaftliche Relevanz des jeweiligen Themengebietes zu veranschaulichen.

Die einzelnen Experimentierkästen und Baukästen sind für die Dauer einer Unterrichtsstunde entwickelt. Das beigefügte Unterrichtsmaterial ist für jeweils 10 Unterrichtsstunden in der 5. und 6. Klasse konzipiert, die in jedem Schulsystem und jeder Unterrichtsform frei einsetzbar sind.

Die Experimente mit den Kindern lassen sich sowohl im Frontalunterricht durchführen, aber auch in aktiven Unterrichtsformen wie Lernzirkeln, im Rahmen des selbstständigen Lernens oder als Arbeitsaufträge wie z.B. Dalton-, Montessori-, Jena- oder anderen Konzepten.

Die Technik Türme für weiterführende Schulen verbinden mit ihren naturwissenschaftlich-technischen Lernkisten Unterrichtsinhalte aus verschiedenen Fächern. So können die Technik Türme auch für fächerübergreifenden Unterricht oder Projekte an Ihrer Schule eingesetzt werden. Durch die Experimente in Kleingruppen wird nicht nur soziales und entdeckendes Lernen gefördert, sondern auch vernetztes Denken und fächerübergreifendes Lernen. 

Inhalt der Technik Türme für die Orientierungsstufe